Ihre Fragen – Unsere Antworten

Wie schnell kann ich Mitglied bei XOGOLF.de werden?

Sofort nach Ihrer Anmeldung und der Übersendung Ihrer Platzreifebescheinigung oder Handicapnachweises erhalten Sie Ihr neues Stammblatt. Mit Vorlage des Stammblattes können Sie sofort gemäß Ihres Handicaps golfen. Die Erstellung des DGV Ausweises dauert 10 – 14 Tage. Diesen erhalten Sie dann nach Abbuchung des Mitgliedsbeitrages unmittelbar per Post zugestellt.

Erhalte ich als Gastmitglied bei XOGOLF.de den offiziellen DGV-Mitgliedsausweis?

Selbstverständlich ja. Wir vermitteln ausschließlich in renommierte deutsche Golfclubs, die im Deutschen Golfverband (DGV) organisiert sind. Da der DGV die Mitgliedskarten für seine angeschlossenen Clubs erstellt, erhalten Sie den klasssischen Original-Ausweis Ihres Golfclubs mit DGV-Logo.

Gibt es versteckte Kosten für die Golfmitgliedschaft?

Nein! Wir gewähren absolute Kostentransparenz. Sie bezahlen monatlich 19 € bei einer Einzelmitgliedschaft, bzw. 33 € für Ihre Partnermitgliedschaft. Hinzu kommen jährlich einmalig 35 € Clubgebühr (Verbandsgebühren,etc.) pro Person. Da wir monatsgenau berechnen, erhalten Sie mit Abschluß eine individuelle und übersichtliche Rechnung, auf der alles detailliert aufgeführt ist.

An welche Golfclubs vermittelt XOGOLF.de?

Wir vermitteln Mitgliedschaften an unterschiedliche Golfclubs in Deutschland. Die Verteilung der Mitgliedschaft erfolgt nach Verfügbarkeit. Sie erhalten auf jeden Fall eine Mitgliedschaft in einem Golfclub, der dem DGV angeschlossen ist. Ihr neuer Club wird Ihnen aus Gründen der Fairness per Zufallsverfahren zugeteilt, eine Berücksichtigung von Wünschen ( auch regional) ist leider nicht möglich.

Wird mein momentanes Handicap (HCP) übernommen und anerkannt?

Ihr Handicap wird problemlos übernommen. Hierzu benötigen wir zusammen mit Ihrer Anmeldung eine Kopie Ihres Stammblattes oder Ihres alten Clubausweises. Ihr neuer Heimatclub wird Ihr Handicap weiter für Sie führen.

Erfolgt die Zulosung des Heimatclubs einmalig oder von Jahr zu Jahr?

Wir sind bestrebt Ihren neuen Heimatclub, der Ihnen zu Beginn zugelost wird langfristig zu Ihrer golferischen Heimat zu machen. Sollte sich aus irgendwelchen Gründen das verändern, so übernehmen wir kostenlos sämtliche Wechselformalitäten für Sie.

Ist die Mitgliedschaft bei XOGOLF.de auf eine andere Person übertragbar?

Nein, leider nicht. Die Mitgliedschaften sind personengebunden.

Kann ich mit der günstigen Mitgliedschaft überall Golf spielen?

Sie erhalten den offiziellen DGV Ausweis mit Ihrem, m Heimatclub geführtem Handicap. Somit können Sie weltweit gemäß Ihres Handicaps golfen. Es entscheidet letztendlich aber immer der jeweilige Golfclub, denn jeder Golfclub hat ein “Hausrecht”. Das bedeutet: der Golfclub entscheidet, ob Gäste auf seiner Anlage willkommen sind oder nicht. Ein Verbot kann dann ausgesprochen werden, wenn ein Gast die nötigen Anforderungen (z.B. PE, HCP-Vorgaben, usw.) nicht erfüllt.

Ist die Paar-/Lebensgemeinschaft-Mitgliedschaft im gleichen Club?

Ja. Paar- und Lebensgemeinschaften werden, bei zeitgleicher Anmeldung, Mitglieder im gleichen Club.

Kann ich mir meinen Heimat-Golfclub aussuchen?

Das können wir leider nicht gewährleisten. Sie erhalten bei Neuanmeldung einen Golfclub zugelost.

Wer führt in Zukunft mein Handicap?

Ihr neuer Heimatclub. Wir vermitteln Sie an Ihren Heimatclub und dieser ist für Ihre Handicap-Führung verantwortlich. Die jeweiligen Golf-Clubs sind dem DGV-Intranet angeschlossen und Ihre Turnierergebnisse werden so unverzüglich und direkt an Ihren Heimatclub weitergeleitet.

Kann ich als Mitglied bei XOGOLF.de in meinem neuen Heimatclub Golf spielen?

Ja. Sie können jederzeit gegen Entrichtungdes regulären Greenfees und vorheriger Startzeitenbuchung auf Ihrem Heimatplatz Golf spielen.

Ist XOGOLF.de ein Golfclub?

Nein. XOGOLF.de tritt lediglich als Vermittler von Golfclubmitgliedschaften auf.

Wie kann man kündigen, wenn man die Mitgliedschaft beenden möchte?

Das Vertragsverhältnis und die Spielrechte können schriftlich und per Einschreiben bis spätestens 30. September zum 31. Dezember des laufenden Jahres gekündigt werden.

Brauche ich die Platzerlaubnis/Platzreife?

Ja. Die sogenannte Platzreife ist Vorraussetzung für eine Mitgliedschaft bei XOGOLF.de. Gerne können Sie die PE-Prüfung auch bei unseren Partner-Pros ablegen, schicken Sie uns einfach Ihre Anfrage an service@xogolf.de. Wir erkennen alle PE-Bestätigungen von Golf-Professionals und Platzreifeurkunde gerne an.

Wird der monatliche Beitrag von 19 € monatlich oder einmal jährlich abgebucht?

Der Beitrag von 19 € (bzw. 33 € für Paare) wird monatlich per Bankeinzug jeweils zum 1. eines Monats eingezogen.

Ändern sich die günstigen Preise der Golfmitgliedschaft, wenn man erst einmal dabei ist?

Nein. Wir haben langfristige Vereinbarungen mit den jeweiligen deutschen Golfclubs und garantieren Ihnen dauerhaft niedrige Gebühren. Sollten sich die Kosten für uns deutlich erhöhen, so bleibt Ihr günstiger Beitrag, so lange Sie Mitglied bei uns sind. Die höheren Preise würden dann für Neukunden gelten

Kann ich mit meiner Platzerlaubnis (PE) ohne vorherige Clubzugehörigkeit Mitglied bei XOGOLF.de werden und wie geht das?

Ihre Platzerlaubnis wird gerne anerkannt und problemlos übernommen. Hierzu benötigen wir zusammen mit Ihrer Anmeldung eine Kopie Ihrer Platzerlaubnisurkunde.

Muss ich für das ganze Jahr bezahlen, wenn ich erst Mitte des Jahres Mitglied geworden bin?

Nein. Durch die monatsgenauen Gebühren bezahlen Sie erst ab dem Monat, in dem Sie beitreten. Die jährliche einmalige Clubgebühr (35 €) pro Person kann leider nicht auf Monatsbasis berechnet werden und ist deshalb immer für das ganze Kalenderjahr zu bezahlen.